Familie Amberger
Zeltendorfer Weg 4
93444 Bad Kötzting
Bayerischer Wald

Tel: 09941 / 950-0
Fax: 09941 / 950-110

» E-Mail

3-Sterne Hotel in Bad Kötzting Bayerischer Wald

 

 

Willkommen im Hotel Amberger Hof

Sehr verehrte Gäste,


vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Haus. Auf dieser Seite finden Sie weite Informationen.

Amberger HofGenießen Sie erholsame Tage im Bayerischen Wald. Sie erhalten drei Übernachtungen mit Verwöhnhalbpension (bei Pauschale "Gönn dir was..." nur mit Frühstück), einen Begrüßungsdrink, Ermäßigung für die Badewelt "AQACUR" im Ort bzw. auf Massage- und Kosmetikanwendungen im Haus, ein kostenloses Besucher-Paket der Spielbank Bad Kötzting, die Besichtigung einer Glasmanufaktur mit Gravur-Gutschein, einer Bärwurzerei (Schnapsbrennerei) mit Verkostung, sowie eine Freizeitkarte Bayerischer Wald und einen Stadtplan mit Wanderkarte. Außerdem haben Sie freie Fahrt mit Bus & Bahn im Landkreis Cham mit der Gästekarte.

Video    https://www.youtube.com/watch?v=lqIjLxZ6pGs

Bitte reservieren Sie rechtzeitig Ihren Wunschtermin, da wir nur 33 Zimmer zur Verfügung haben und täglich neue Buchungen kommen. Sie benötigen für die Reservierung eines Doppelzimmers nur einen Gutschein. Ein Einzelzimmer würde auf den Preis pro Person im Doppelzimmer 10,- € pro Tag mehr kosten.
Gerne können Sie auch Verlängerungsnächte für 99,- € für zwei Personen im Doppelzimmer mit Halbpension buchen. Diese Pauschale kann nur direkt bei uns bzw. auf unserer Homepage und nicht über einen Hotelvermittler (hrs, booking.com usw.) gebucht werden.

 

Einlöse-Garantie:
Sollten Sie Ihren Wunschtermin bis zum Ablauf nicht mehr reservieren können, dann garantieren wir Ihnen, dass Sie den Gutschein bis zum 31.03. des folgenden Jahres noch einlösen können.
 

Ab 2015 haben wir neue Öffnungszeiten  
Öffnungszeiten Hotel:    Montag-Sonntag  7.00 - 22.00 Uhr
Öffnungszeiten Küche:  Dienstag-Sonntag 11.30 - 13.30 Uhr und 17.30 Uhr - 20.30 Uhr
Die Küche ist montags nicht geöffnet. (außer an Feiertagen)
Die montags nicht eingenommene Halbpension kann nach Absprache an einem anderen Tag mittags eingenommen, oder wird mit 12,- Euro pro Person vergütet.

In den Übernachtungspreisen ist ein Frühstücksbuffet, von dem Sie sich nach Herzenslust verwöhnen lassen können, beinhaltet. Unsere abwechslungsreiche Halbpension wird täglich frisch und mit regionalen Produkten für Sie zubereitet. Bitte teilen Sie uns kurz mit, ob die montags nicht eingenommene Halbpension an einem anderen Tag mittags eingenommen, oder mit 12,- Euro pro Person vergütet werden soll.

Unsere Nichtraucherzimmer sind alle mit Flat-TV, kostenloses WLAN und LAN, Radio, Telefon, Safe, Bad oder DU/WC, Kosmetikspiegel, Fön und teilweise Balkon ausgestattet. Ein barrierefreies Doppelzimmer, Personenlift, Internet Terminal und kostenlose Parkplätze stehen auch zur Verfügung. Die Kurtaxe beträgt pro Person pro Tag € 1,50 pro Person/ pro Nacht.

 

Für folgende Tage ist einen Hauptsaison-Zuschlag von 10,- € pro Person pro Tag zu berücksichtigen.

01.01.15 - 06.01.15 hl. drei Könige (5,- € pro Person pro Tag)
03.04.15 – 06.04.15 Ostern (5,- € pro Person pro Tag)
01.05.15 – 03.05.15 Tag der Arbeit (5,- € pro Person pro Tag)
14.05.15 – 17.05.15 Christi Himmelfahrt
04.06.15 – 07.06.15 Fronleichnam
14.08.15 – 17.08.15 Mariä Himmelfahrt
02.10.15 – 05.10.15 Tag der dt. Einheit
30.10.15 – 02.11.15 Allerheiligen

Pfingsten und Silvester kann der Gutschein leider nicht eingelöst werden.

Sollten Sie Massagen oder Kosmetikanwendungen wünschen, reservieren Sie diese bitte vorab telefonisch unter Tel. 09941/2721 oder info@pledl-inhofer.de in unserer medizinischen Bäderabteilung. Mit der Kundenkarte erhalten Sie 10 % Ermäßigung auf die Massage- und Kosmetikanwendungen (nicht auf Pakete oder Sonderaktionen).

 

Anreise: ab 12.00 Uhr
Abreise: bis 10.00 Uhr
Frühstück: von 7.30 Uhr bis 10.00 Uhr
Abendessen: von 17.30 Uhr bis 20.00 Uhr

 

Die Bezahlung und Gutscheinabwicklung erfolgt erst vor Ort in bar oder mit der EC-Karte. Vielleicht klappt ja mal ein Termin für einen Kurzurlaub.

 

Wir hoffen Ihnen hiermit gedient zu haben und freuen uns auf Ihre Anfrage unter info@amberger-hof.de.

 

Ihr
HOTEL AMBERGER HOF
Familie Amberger

 

P.S.: Wir sind empfohlen im Varta-Führer 2014, Michelin-Führer 2014 und Marco Polo Reiseführer 2012/2013, Weiterempfehlungsrate 100 % bei Holidaycheck (3/2014), 1. Platz bei den Jugendkochmeisterschaften 2011 im Bayerischen Wald, sowie Silbermedaille im Wettbewerb „Bayerische Küche" 2010

Gepflegte Gastlichkeit - seit 230 Jahren


NEU - Romantisches Gourmet-Candle-Light-Dinner mit 5-Gang-Menü und Aperitif für 15,50 € als Halbpensions-Aufschlag pro Person!


Übersichtskarte: Google Maps


Homepage: Hotel Amberger Hof

Spielbank Bad Kötzting

Amberger HofBitte an einen gültigen Lichtbildausweis und gepflegter Kleidung denken. Die Spielteilnahme ist ab 21 Jahren erlaubt.

Das kostenlose Besucherpaket beinhaltet Eintritt, ein Glas Prosecco und 5 Glücksjetons.

An folgenden Tagen hat die Spielbank geschlossen:
Karfreitag
1. Mai
Fronleichnam
Allerheiligen
Buß- und Bettag
Volkstrauertag
24. Dezember

 

Homepage: Spielbank Bad Kötzting

Badewelt "AQACUR" in Bad Kötzting

Mit dem Gästepass erhalten Sie 10 % Ermäßigung auf den Eintritt.

Amberger HofGesundheitsbad mit Solebecken, Sportbecken, Jugendbereich, Steinbad, Badcafe, Rundblicke/Panorama
Großer Saunabereich mit Finnischer Sauna, Biosauna/Vitalsauna, Dampfbad, Rasulbad, Blocksauna, Banja - Blockhaus-Clubsauna
Wellenfreibad im Sommer
Wellness und Beauty
Gesundheit & Therapie
Fitness
Homepage: AQACUR

Die Glasbläserei im Bayerischen Wald

Amberger HofEin reichhaltiges Angebot, die Fachkräfte und die vorteilhaften Preise geben eine wunderbare Möglichkeit das eigene Heim bzw. den Garten zu verzaubern oder schöne, ausgefallene Geschenke für gute Freunde zu finden.
 
Erleben Sie live die Herstellung in der Glashütte. Für das Glasdorf Weinfurtner erhalten Sie einen Gutschein für eine in Handarbeit hergestellte Namensgravur.

Homepage: Glasbläserei

Die Bärwurz

Bärwurz (Meum athamanticum) 
 
Bayerischer WaldPflanzen-Namen: Bärendill, Bärenfenchel, Dillblattwurz, Herzwurz, Mutterwurz, Wilder Fenchel.
 
Blütezeit: Mai - August. 
 
Die Pflanze ist ab 1000 m auf den Bergwiesen des Bayerischen Waldes zu finden. Die bis zu 40 cm hoch werdende Pflanze besitzt mehrteilige Wurzeln, die außen braun und innen weiß gefärbt sind. Der balsamisch duftende Stengel ist verästelt. Begehrt ist der etwa 9 mm lange nußbraune Samen der Blüte.
 
Droge: Raclix Mei, Bärwurz.
 
Inhaltsstoffe: Ätherisches 01, Sitosterin, Stärke, Zucker, fettes Öl.
 
Volksmedizin und Geschichtliches: Eine heute schon fast vergessene Heilpflanze. 
Dabei gilt die Bärwurz als appetitanregend und verdauungsfördernd, 
früher wurden sie auch als Herzmittel angesehen, das gegen Herzschwäche wirksam ist. 
Sogar schon bei Matthiolus (1563) findet die Bärwurz als herzstärkendes Mittel Erwähnung. 
Heute ist die Bärwurz vorallem als Ingredienz von Magenschnäpsen bekannt. 
 
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Verkosten.

Zum Schluß noch ein schöner Wandertipp:

K3 Kötztinger Hütte von Reitenberg über den Kaitersberg 

http://www.koetztinger-huette.de/

Parkplatz: in Reitenberg vorhanden

Länge einfach: 3 km 
Dauer: 1:30 Stunden 
Höhenmeter: 215 
Leichte Wanderung

 

Raus aus dem Alltag

Urlaub im Bayrischen Wald in Bayern

Halten Sie Ausschau und blicken Sie auf die schönsten Berge des Bayerischen Waldes. Das satte Grün der Wiesen und Wälder wird Sie begeistern!

Erholungsurlaub in Bayern

Vergessen Sie den Alltag und genießen Sie eine unbeschwerte Zeit!